Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Schlüsselzuweisungen des Landes an die Kommunen und Landkreise auf Rekordniveau

Das Ministerium der Finanzen hat jetzt die Orientierungsdaten für die Schlüsselzuweisungen, die die Kommunen im Jahr 2020 vom Land erhalten, veröffentlicht. Dazu erklärt die havelländische Landtagsabgeordnete Andrea Johlige (DIE LINKE): Nach der Erhöhung in diesem Jahr können die meisten Kommunen des Havellandes sowie der Landkreis selbst auch im... Weiterlesen


Fehler auf Wahlscheinen in Wustermark wurde unkompliziert korrigiert

Als Vertrauensperson des Ortsverbandes DIE LINKE. Wustermark für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 erklärt Andrea Johlige: Ende vergangener Woche fiel auf, dass auf der Wahlbekanntmachung und den Wahlscheinen für die Wahl der Gemeindevertreter*innen in Wustermark am 26. Mai die Berufsbezeichnung unseres Kandidaten Tobias Bank falsch ist. Bei Tobias... Weiterlesen


Das Havelland l(i)ebenswert gestalten - sozial, gerecht, tolerant

DIE LINKE. Havelland veröffentlicht ihr Programm zur Wahl des Kreistages am 26. Mai Bei der Kommunalwahl am 26. Mai wird neben den Gemeindevertretungen und Stadtverordnetenversammlungen auch ein neuer Kreistag im Havelland gewählt. Dazu erklären die Spitzenkandidat*innen der LINKEN in den vier Wahlkreisen Diana Golze, Karin Heckert, Andrea Johlige... Weiterlesen


Rote Linie Rassismus

Zum Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März erklärt die havelländische Landtagsabgeordnete Andrea Johlige (DIE LINKE), asyl- und flüchtlingspolitische Sprecherin ihrer Fraktion: "Rassistische Gewalttaten und Diskriminierungen sind leider auch in Brandenburg alltägliche Erfahrungen, denen sich vermeintlich nicht hier geborene Menschen... Weiterlesen


Die Rechnung nicht zahlen und neue Schäden verursachen, das ist ein Unding!

Anlässlich der Schäden, die durch das Manöver „Black Mamba“ der Bundeswehr entlang der Bundesstraße 102 entstanden sind, erklärt Andrea Johlige, Landtagsabgeordnete der LINKEN: „Erneut hat die Bundeswehr Schäden bei ihrem Manöver entlang der B102 in Rhinow, Hohennauen und Altgarz verursacht. Und das, obwohl die Schäden aus dem Jahr 2015 bis heute... Weiterlesen


Panzer schaffen keinen Frieden und haben auf öffentlichen Straßen nichts zu suchen!

Anlässlich des erneuten Manövers der Bundeswehr auf Straßen des Havellands und zu Äußerungen des Bundestagsabgeordneten Sebastian Steineke (CDU) bezüglich der noch nicht erfolgten Beseitigung von Manöverschäden entlang der Bundesstraße 102 aus dem Jahre 2015 erklärt Andrea Johlige, Landtagsabgeordnete der LINKEN: „Um es deutlich zu sagen: Auch für... Weiterlesen