Zum Hauptinhalt springen

Neujahrsempfang der LINKEN Wustermark – Spende für die Freiwillige Feuerwehr

Heute fand der Neujahrsempfang der LINKEN Wustermark in Elstal statt. Wir hatten Genoss*innen, interessierte Bürger*innen und all jene eingeladen, mit denen wir in den vergangenen Monaten zusammen gearbeitet haben. Besonders gefreut habe ich mich, dass Mitstreiter*innen in der Miterinitiative Elstal unserer Einladung gefolgt sind.

Ich habe eingangs zu meiner Einschätzung der Lage in Thüringen gesprochen, was ja ein Thema ist, das derzeit irgendwie alle umtreibt. Beim Neujahrsempfang haben wir außerdem der freiwilligen Feuerwehr eine Spende über 500 Euroaus den Einnahmen des Kalenders, den der Ortsverband geduckt hat, für ein neues Mannschaftsauto übergeben. Allerdings musste der Scheck dann noch einmal korrigiert werden, weil ich spontan die Summe um 55 Euro auf 555 Euro erhöht habe.

Ich danke allen, die da waren für die tollen Gespräche! Bis bald!

Nauen
Ribbeck
Rathenow
Brieselang
Ketzin
Milow