Zum Hauptinhalt springen

Gemeinde Dallgow-Döberitz kommt Bekanntmachungspflichten zum Volksbegehren "Keine neuen Tagebaue" nicht nach

Auf der Sitzung der Gemeindevertretung wurde anlässlich eines Antrags der Fraktion DIE LINKE und Bündnis 90/Die Grünen zur Erweiterung der Möglichkeiten für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde, sich am Volksbegehren "Keine neuen Tagebaue" zu betetiligen, durch den CDU-Ortsvorsitzenden Jörg Vahl angemerkt, dass die Gemeinde ihren… Weiterlesen


Die SPD und das Lohndumping

Am Mittwoch, 13.5.2009, wurde im Hauptausschuss der Gemeindevertretung von einer Veranstaltung des Integrations- und Leistungszentrums (ILZ) berichtet, auf der die Kommunen über die Möglichkeit, Personalstellen für drei Jahre über das Bundesprogramm Kommunal-Kombi zu finanzieren. Bei diesem Programm trägt der Bund 50% der Bruttolohnkosten sowie 200… Weiterlesen


Leserbrief: Armutszeugnis für den Kreistag

zum Artikel „Mehrheit lehnt Zuschuss zum Schulessen ab“ vom 13. Juli 2009 in der MAZ/Havelländer Weiterlesen


Beides muss verhindert werden: Kohle und Atom

Die Fraktion DIE LINKE im Kreistag Havelland nimmt die Entscheidung des Stromkonzerns RWE, die Planung zur Errichtung eines Steinkohlekraftwerks im benachbarten Arneburg (Sachsen-Anhalt) vorerst auf Eis zu legen, zur Kenntnis. So richtig Freude will aber nicht aufkommen, da diese Entscheidung nicht endgültig ist, sondern nur den Kurs der neuen… Weiterlesen


Kurfürstendamm vs. Unter den Linden

Nachdem die SPD Dallgow-Döberitz sich mit der Begründung, die Wilmsstraße sei der "Kurfürstendamm von Dallgow-Döberitz" für einen Rathausneubau in der Wilmsstraße ausgesprochen hat, konterte die Dallgow-Döberitzer Ortsvorsitzende der LINKEN, Andrea Johlige, wie folgt: "Wir LINKE sprechen uns für einen Standort nahe dem Bahnhof, im engeren Zentrum… Weiterlesen


Andrea Johlige Direktkandidatin der LINKEN zu den Landtagswahlen im Wahlkreis Falkensee, Schönwalde, Dallgow-Döberitz

Auf der heutigen VertreterInnenversammlung der LINKEN im Wahlkreis 06 Falkensee, Schönwalde, Dallgow-Döberitz wurde die Dallgow-Döberitzer Ortschefin der LINKEN einstimmig zur Direktkandidatin im Wahlkreis geführt. Andrea Johlige sagte während ihrer Vorstellungsrede: "Wir waren, sind und bleiben die einzige Lobby für sozial Benachteiligte in… Weiterlesen