21. Juli 2017

Newsletter 29/2017

In diesem Newsletter berichten wir u. a. über das Pressefest der "Kleinen Zeitungen" am 15. Juli 2017 in Bernau, über protestierende Brandenburger*innen am Luftwaffenstützpunkt in Büchel und die Brandenburgkonferenz des DGB zur Halbzeit der rot-roten Landesregierung.

Außerdem gibt es Tipps für Schüler*innen und Studierende, die in den Ferien jobben. weiterlesen

14. Juli 2017

Newsletter 28/2017

Auf unserem Landesparteitag im März 2017 sagte unser Landesvorsitzender Christian Görke: "Kita ist Bildung und Bildung darf keine Frage des Geldbeutels der Eltern sein. Deshalb wollen wir, dass jedes Kind in Brandenburg eine Kita besuchen kann und das kostenfrei." DIE LINKE Brandenburg hat auf diesem Parteitag den Antrag zum Einstieg in die beitragsfreie Kita beschlossen. Am Dienstag entschied die SPD im Landtag Brandenburg, gemeinsam mit der LINKEN die Elternbeitragsfreiheit für ein Kita-Jahr umsetzen: Ab Herbst 2018 wird ein Jahr Kita für jedes Kind in Brandenburg beitragsfrei sein. Damit ist der Einstieg in die beitragsfreie Kita erreicht.

Auch die Landtagsabgeordneten der LINKEN waren diese Woche mit dem Thema Kita befasst: Im Rahmen einer "Kita-Aktionswoche" besuchten sie Kitas im ganzen Land Brandenburg und informierten sich über die Arbeit der Erzieher*innen und die aktuelle Situation vor Ort. Über die Erfahrungen unserer Abgeordneten und vieles mehr könnt Ihr Euch in diesem Newsletter informieren. weiterlesen

7. Juli 2017

Newsletter 27/2017

Der Bundestagswahlkampf nimmt langsam Fahrt auf, noch sind es genau 70 Tage bis zur Bundestagswahl am 24. September 2017. Die Brandenburger LINKE führt traditionell einen "gläsernen Wahlkampf", manche*r wird sich sicher noch an das Wahlquartier im Potsdamer Hauptbahnhof erinnern. In diesem Jahr könnt Ihr uns in der "Wahlfabrik" in der Kreisgeschäftsstelle der Potsdamer LINKEN über die Schulter schauen. Der Infotresen in der Zeppelinstr. 7 ist täglich von 9 bis 17 Uhr besetzt, telefonisch sind wir unter 0331-24361588 und 0331-24341368 zu erreichen. weiterlesen

30. Juni 2017

Newsletter 26/2017

diese Woche kam der Landtag Brandenburg zu seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause zusammen und der Bundestag zur letzten Sitzung in dieser Lesgislaturperiode. Was uns besonders freut: Die "Ehe für alle" wurde heute mit 393 Ja-Stimmen, 226 Nein-Stimmen und 4 Enthaltungen im Bundestag beschlossen. Die Linksfraktion im Bundestag hat geschlossen mit Ja gestimmt. Was uns weniger freut: Die Brandenburger Abgeordneten Uwe Feiler (CDU), Jens Koeppen (CDU), Hans-Georg von der Marwitz (CDU), Martin Patzelt (CDU), Jana Schimke (CDU) und Kaus-Peter Schulze (CDU) haben mit Nein gestimmt.

Die Bundestagswahl am 24. September 2017 naht in großen Schritten, das zeigt auch der Umzug eines Teils der Landesgeschäftsstelle in die Wahlfabrik, die wir in der Kreisgeschäftsstelle der LINKEN Potsdam in der Zeppelinstraße 7 eingerichtet haben. Unser Wahlblog ist bereits mit vielen Terminen gefüllt – schickt uns weitere Termine, damit der Blog immer auf dem aktuellen Stand ist! weiterlesen

23. Juni 2017

Newsletter 25/2017

Fit für den Wahlkampf? Kommt zur LINKEN Sommerakademie!, Gutes Signal für DIE LINKE zur Bundestagswahl, Komm in die soziale Hängematte! Hochschultour gestartet, Petzold fordert mehr kommunalen sozialen Wohnungsbau, LINKE unterstützt Forderungen für den Erhalt von Allee-Bäumen in Falkensee, Bernd Riexinger am 11. Juli in Dallgow-Döberitz, Rückzahlung der Rückmeldegebühren muss kommen, Bundesregierung muss Aufenthaltsrecht für gut integrierte Geflüchtete ändern, Einladung zum Netzwerktreffen der Willkommensinitiativen, Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit und Frieden!, u.a. darüber berichten wir im neuen Newsletter. weiterlesen

16. Juni 2017

Newsletter 24/2017

Wer sich nicht bewegt, kann nichts bewegen - Interview mit Landeswahlkampfleiter Thomas Nord, Fit für den Wahlkampf? Kommt zur LINKEN Sommerakademie!, Falkensee: LINKE will Direktmandat holen, 2. Refugee-LGBTQ*-Conference in Brandenburg an der Havel, 25 Jahre Landesverfassung, Einladung zum 4. LINKEN Mandatsträger*innen-Treffen, Einladung zum Netzwerktreffen der Willkommensinitiativen, Neue Landeskoordinierungsstelle für LesBiSchwule & Trans*-Belange eröffnet, u.a. darüber berichten wir im neuen Newsletter. weiterlesen

9. Juni 2017

Newsletter 23/2017

Bundesparteitag in Hannover, Fit für den Wahlkampf? - Kommt zur LINKEN Sommerakademie!, because love still has no borders – GayPride in Brandenburg/Havel, Migration von links gedacht, Einladung zum 4. LINKEN Mandatsträger*innen-Treffen, Einladung zum Netzwerktreffen der Willkommensinitiativen, Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe sind unverzichtbar und hoch motiviert, Natur ist nicht patentierbar, FAQ zum Thema "Bund-Länder-Finanzen" und Autobahnprivatisierungsgefahr aus Sicht Brandenburgs, Thüringens und Berlins, u.a. darüber berichten wir im neuen Newsletter. weiterlesen

2. Juni 2017

Newsletter 22/2017

Aktionswoche vom 12. - 18. Juni, Brandenburger Konsens gegen rechte Hetze, Studie belegt: Bafög geht am Bedarf vorbei, Görke warnt vor Privatisierung der Autobahnen durch Hintertür, Berlin: 10 Jahre DIE LINKE & Fest der Linken, aktueller Bundestagsreport der Landesgruppe Brandenburg, u.a. darüber berichten wir im neuen Newsletter. weiterlesen

26. Mai 2017

Newsletter 21/2017

Kaum zu glauben, wie die Zeit vergeht: Am 17. Juni 2017 wird DIE LINKE 10 Jahre alt. Sucht Ihr auch nach einem passenden Geburtstagsgeschenk? Beteiligt Euch doch einfach am Sammelgeschenk: 1000 x 10 Euro zum runden Geburtstag unserer Lieblingspartei. Denn DIE LINKE nimmt keine Spenden von Konzernen und Lobbyisten an, damit sie unabhängig bleibt. weiterlesen

19. Mai 2017

Newsletter 20/2017

Weitere Informationen zur Wahlkampfvorbereitung, Brandenburg gegen Homophobie, Einladung zum Pfingstcamp und Aktivitäten des Europaabgeordneten Scholz. Darüber und vieles anderes mehr berichten wir im neuen Newsletter. weiterlesen

12. Mai 2017

Newsletter 19/2017

Der 8. Mai in Brandenburg, die Sitzung des Bundesrates (als neue Rubrik), die Aktivitäten der linken Minister*innen und die Zukunft Europas, u.a. darüber berichten wir im neuen Newsletter. weiterlesen

5. Mai 2017

Newsletter 18/2017

Der 1. Mai in Brandenburg, der Judo-Bundesstützpunkt in Frankfurt (Oder) und die Statements von Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch nach der Klausur der Bundestagsfraktion in Dortmund, u.a. darüber berichten wir im neuen Newsletter. weiterlesen

28. April 2017

Newsletter 17/2017

Die Kreisorganisationen begehen mit unterschiedlichen Veranstaltungen den ersten Mai, in Potsdam und anderen Städten wurde die Regenbogenfahne gehisst, die Landesregierung setzt die Tarifeinigung auch bei Beamt*innen um. Dies und anderes Interessantes bietet der heutige Newsletter. Die Redaktion wünscht allen Leserinnen und Lesern einen wunderschönen ersten Mai. weiterlesen

21. April 2017

Newsletter 16/2017

Wir berichten in dieser Woche u.a. über einen Erfahrungsaustausch mit Osnabrück, einen Diskussionsbeitrag zur Abschaffung der Ersatzfreiheitsstrafe, die Arbeitspolitische Tour des Arbeitsministeriums und die Gewalt gegen schwule Männer in Tschetschenien. weiterlesen

13. April 2017

Newsletter 15/2017

Wir berichten in dieser Ausgabe u.a. über unsere Regionalkonferenz in Finsterwalde, Änderungen an den Plänen zur Verwaltungsstrukturreform und über Ferienzuschüsse für Familien, die sich sonst keinen Urlaub leisten könnten. weiterlesen

7. April 2017

Newsletter 14/2014

Was war politisch wichtig in dieser Woche aus Sicht der Brandenburger LINKEN? Vieles, u.a. der Weltgesundheitstag, gute Arbeit in der Pflege, die Tiefflug-Auslagerung in den Osten und natürlich der Entwurf unseres Wahlprogrammes zur Bundestagswahl. weiterlesen

31. März 2017

Newsletter 13/2017

Worüber berichten wir im neuen Newsletter, erste kurze Information zum Landesparteitag, die Planung des Halbjahresseminars zu linker Theorie und Praxis "Einstiege", und Informationen aus Landesregierung und Bundestagsfraktion. weiterlesen

23. März 2017

Newsletter 12/2017

Worüber berichten wir im neuen Newsletter, diesmal einen Tag früher als sonst? Zum Beispiel über einem Kinoabend zur geschlechtlichen Identität, unsere Forderungen an den neuen Bahnchef Richard Lutz, den Tag gegen Rassismus und den Runden Tisch gegen Kinderarmut. weiterlesen

17. März 2017

Newsletter 11/2017

Was steht im neuen Newsletter? Unter anderem kommentieren wir den gemeinsamen Interviewausflug von CDU und AfD an den rechten Rand, berichten von einer Dialogveranstaltung zur Landespolitik in Altlandsberg sowie von der Gründung des Bündnisses für gutes und bezahlbares Wohnen. Außerdem verweisen wir auf die gute Halbzeitbilanz der Landesregierung. weiterlesen

10. März 2017

Newsletter 10/2017

Faire Arbeitsbedingungen auch im Tourismusgewerbe, der Kampf für Gleichberechtigung (nicht nur) am Internationalen Frauentag, die Unmenschlichkeit der Hartz IV-Sanktionen und die erfolgreiche Arbeit der LINKEN im Bundesrat, darüber - und wie immer über vieles mehr - berichten wir in unserem aktuellen Newsletter. weiterlesen

3. März 2017

Newsletter 09/2017

Der Beschluss des Landtages zu Afghanistan, der politische Aschermittwoch in Teltow, immer mehr Filmpaten für "Der junge Marx", Frauentagsaktivitäten und Unterschiedliches aus den Ministerien - das und vieles mehr steht im neuen Newsletter! weiterlesen

24. Februar 2017

Newsletter 08/2017

In den Kreisverbänden bereiten sich die Basisorganisationen auf den Internationalen Frauentag vor, die Landesgeschäftsstelle bekommt eine neue sehenswerte Ausstellung, der Finanzminister erklärt sich zu den Tarifverhandlungen und Thomas Nord ist Filmpate. Das u.v.m. steht im neuen Newsletter! weiterlesen

17. Februar 2017

Newsletter 07/2017

In Leipzig fand die Regionalkonferenz Ost zum Bundestagswahlprogramm statt, in Teltow konnte der Preis für die Schulspeisung gesenkt werden, in der Uckermark wird über Grenzkriminalität diskutiert, in Rathenow wurde bei „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen protestiert und im Bundestag wurde dem Bündnis Kindersoldaten Redeverbot erteilt. Das u.v.m. steht im neuen Newsletter! weiterlesen

10. Februar 2017

Newsletter 06/2017

In Wittenberge kam unsere Landtagsfraktion zur Klausur zusammen, in Frankfurt (Oder) streikten die Nahverkehrsbeschäftigten, in Potsdam hat die Sozialministerin eine positive Bilanz der Pflegetour gezogen und in Karlsruhe wurden die Rückmeldegebühren an Brandenburgs Hochschulen gekippt. Es gibt wieder viel zu berichten. weiterlesen

3. Februar 2017

Newsletter 05/2017

Günter Pappenheim aus Zeuthen wurde "Kommandeur der Ehrenlegion", eine Würdigung Frankreichs für das lebenslange völkerverbindende Engagement des 91-jährigen Antifaschisten. Darüber, und über vieles mehr, berichten wir in dieser Woche, z.B. von Besuchen in den Agrargenossenschaften Schiffmühle und Trebbin und über die traurige Tatenlosigkeit der Bundesregierung bei der Kinderarmut. weiterlesen

27. Januar 2017

Newsletter 04/2017

Worüber berichten wir u.a. am Ende dieser Woche? Wir laden zur Wahlwerkstatt ein, in Ludwigsfelde sprach der stellv. Berliner Landesvorsitzende Tobias Schulze über Rot-Rot-Grün in seiner Stadt, unser Bundespräsidentenkandidat Christoph Butterwegge stellte sich im Landtag vor und in Essen findet an diesem Wochenende eine Konferenz zum sozial-ökologischen Umbau statt. weiterlesen

20. Januar 2017

Newsletter 03/2017

In dieser Woche standen neben vielen Brandenburger Themen auch bundes- und weltpolitische Ereignisse auf unserer politischen Agenda, so z.B. der gescheiterte NPD-Verbotsantrag, die Amtseinführung des neuen und die letzten Amtshandlungen des bisherigen US-Präsidenten sowie die US-amerikanischen Truppentransporte. weiterlesen

13. Januar 2017

Newsletter 02/2017

Diese Woche stand ganz im Zeichen der Proteste gegen die NATO-Truppentransporte quer durch Brandenburg nach Polen und die damit einhergehende Vergrößerung der Kriegsgefahr in Europa. Den Start der Proteste bildete die Kundgebung in Lehnin, es folgten Fürstenwalde und Frankfurt. Seit heute finden die Proteste in Cottbus statt. Damit zeigt DIE LINKE. Brandenburg deutlich Flagge im Ringen um Frieden. weiterlesen

6. Januar 2017

Newsletter 01/2017

Für den ersten Newsletter des Jahres 2017 haben wir auch einige Infos zusammengetragen. Wir wünschen eine gute Lektüre, nicht alle Rubriken konnten gefüllt werden, aber wir holen ja auch erst Schwung. Umso größeren Dank an die die sich beteiligt haben. weiterlesen